Ambulante Komplextherapie

Die Kosten der Ambulanten Muskuloskeletalen Rehabilitationsmaßnahmen (AMR) bei gesetzlich Versicherten werden nach vorausgehender Genehmigung von den Krankenkassen übernommen. Der Patient hat einen Eigenanteil von 10,00 Euro pro Behandlungstag zu leisten. 
 
Die Kosten der Erweiterten Ambulanten Physiotherapie (EAP) über die Berufsgenossenschaften werden komplett übernommen. 
Die Kosten der Ambulanten Rehabilitation über die Rentenversicherungsträger werden komplett übernommen.