Home > Leistungen > Sport- und Rehadiagnostik

Sport- und Rehadiagnostik 

Leistungen analysieren - Leistung steuern - Leistung steigern

Leistungsdiagnostik ist nicht nur ein Privileg des Hochleistungssportlers. Sie dient auch der Förderung der Rehabilitationsprozesse sowie der individuellen Trainings- und Leistungssteuerung im Breiten- und Gesundheitssport. Ausgerichtet auf Ihre individuellen Bedürfnisse bieten wir Ihnen sportart- oder präventionsspezifische Analyseprogramme an.

Unser Ziel ist es, sie mit unserem Know-how im Trainings- oder Rehabilitationsprozess zu unterstützen. Unser Team mit langjähriger Erfahrung im Spitzen-, Breiten und Gesundheitssport steht Ihnen bei der Realisierung Ihrer Ziele zur Seite.

Leistungsdiagnostik als Teil des Rehabilitationsprozesses

Die leistungsdiagnostischen Untersuchungen dienen dem optimalen Rehabilitationsprozess sowie der Optimierung Ihrer individuellen Therapie.

Leistungsdiagnostik im Sport

Sowohl Sportprofis als auch Amateursportlern bieten wir sportartspezifische Verfahren und Beratung für alle Bereiche des Sports, mit dem Ziel eines strukturierten, zielgerichteten und effektiven Trainings.

Testverfahren und Trainingsverfahren

Laktatdiagnostik

Ziel der Laktatdiagnostik ist die Beurteilung des Ausdauerleistungsvermögens. Dabei wird ein Stufentest auf dem Laufband oder Ergometer durchgeführt, um die Laktatleistungskurve unter Belastung festzustellen. Mit Hilfe der Bestimmung der individuellen anaeroben Schwelle kann daraufhin ein Training effektiv über die Herzfrequenz gesteuert werden.

Computergestützte Analyse der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur und isokinetischen Muskelfunktionsdiagnostik der Extremitäten

Isometrischer Maximalkrafttest der Bauch- und Rückenmuskulatur bzw. isokinetischer Maximalkraft-/ Schnellkrafttest der Extremitätenmuskulatur liefert eine exakte Analyse des Ist-Zustandes der Muskulatur. Auf verschiedenen Testgeräten werden Kraft und Beweglichkeit gemessen. Die Testergebnissen werden aufgezeichnet und mit "gesunden" Personen verglichen. Das so erstellte Profil gibt Auskunft über mögliche Defizite der Muskulatur oder Gelenke und bietet die ideale Basis für die Erstellung des Therapie- und Rehabilitationsplans.

Physiotherapeutische Muskelfunktionsdiagnostik und Statiküberprüfung

Manualtherapeutische Untersuchung zur Erkennung muskulärer Dysbalancen (ungleiche Verteilung von Kraft und Dehnfähigkeit der Muskulatur) und Haltungsproblemen am Stütz- und Bewegungsapparat. 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Zentrum für Sport- und Rehabilitationsdiagnostik in Bad Endorf.

Zentrum für Sport- und Rehabilitationsdiagnostik in Bad Endorf